Tamis gesucht

For our German members!
Post Reply
User avatar
Cornelia1986
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 171
Joined: Thu Apr 19, 2012 12:00 am
Location: 9500 Villach

Tamis gesucht

Post by Cornelia1986 » Sun Jan 06, 2013 10:35 pm

Halli hallo!
Ich wollte mal fragen ob bzw. wie viele Tamis es in Österreich gibt!
Ich lebe im schönen Kärnten und plane mir einen Rabauken anzuschaffen - daher hoffe ich mal einen Tamaskan-Besitzer treffen zu können und mir einige Erfahrungsberichte aus erster Hand anzuhören :lol:

Liebe Grüße
Conny
There once was a wolf-
a wolf lonlier than the mountains

User avatar
muensterland
Tamabulous (Promoter)
Tamabulous (Promoter)
Posts: 674
Joined: Sat May 08, 2010 8:57 pm
Location: Germany-Gescher
Contact:

Re: Tamis gesucht

Post by muensterland » Sat Jan 19, 2013 11:20 pm

Hallo Conny

Es gibt drei Tamaskane in Österreich.
Einen in der nähe von Wien und zwei in der nähe von Linz.
best wishes from Kirsten and Karsten
http://www.tamaskan-vom-muensterland.de
Image

User avatar
Cornelia1986
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 171
Joined: Thu Apr 19, 2012 12:00 am
Location: 9500 Villach

Re: Tamis gesucht

Post by Cornelia1986 » Sat Jan 19, 2013 11:39 pm

Vielen Dank Kirsten für die Antwort!
Vielleicht meldet sich ja jemand den ich dann mal besuchen könnte :D
Hab natürlich auch schon gecheckt wie weit ihr entfernt seid - sind geschlagene 1000 Kilometer und somit etwas weit :(

Na mal sehen!
Danke nochmal für die Info und viel Glück mit eurer Wurfplanung *daumendrück*
There once was a wolf-
a wolf lonlier than the mountains

User avatar
Aislinn2204
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 89
Joined: Wed May 26, 2010 11:08 am
Location: Munich, Germany

Re: Tamis gesucht

Post by Aislinn2204 » Thu Feb 21, 2013 12:54 pm

Hi Conny,

wir wohnen in München und sind ab und zu in Österreich zum Wandern, Skifahren etc.

Solltest du niemanden in deiner direkten Nähe finden und mal in München sein oder wir in der Nähe von Kärnten können wir uns gerne treffen. Wir haben unseren kleinen Rabauken mittlerweile seit fast 3 Jahren und lieben ihn über alles. Auch wenn die Erziehung mit Sicherheit nicht so einfach ist, wie mit einem Labrador.

Wir haben Cody aus dem ersten Firefox Wurf von Vixen und Jaspar (von der Debby / Kroatien).

mfg
Sabrina

User avatar
Cornelia1986
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 171
Joined: Thu Apr 19, 2012 12:00 am
Location: 9500 Villach

Re: Tamis gesucht

Post by Cornelia1986 » Thu Feb 21, 2013 2:45 pm

Hallo Sabrina!!

Es wäre natürlich absolut super wenn wir uns mal treffen könnten zudem ich ja momentan auch auf Debby's Warteliste stehe :D
Cody ist auf jeden Fall ein Superhübscher!
Meine Bekannte hat übrigens einen Labrador - allerdings sind ihre "Trainingserfolge" höchstens als mäßig zu betiteln :lol:

Ich denke mit viel Konsequenz und Disziplin kann man auch einen Tami einigermaßen trainieren - ich bin auf jeden Fall mal zuversichtlich, dass ich und mein Partner das hinbekommen, egal wie lange es dauert.

Wart ihr mit Cody Hundeschule? Ich hab einige Schulen in meiner Nähe und würde mit meinem zukünftigen Tami gern die Begleithundeprüfung machen - glaubt ihr, dass das im Bereich des Möglichen liegt oder sollte ich mir das aus dem Kopf schlagen?

Wenn ihr mir vielleicht eure Email Adresse PM'd kann ich mich gerne melden falls ich mal nach München komme! Ich danke euch jedenfalls vielmals für eure Einladung!!

Liebe Grüße
Conny
There once was a wolf-
a wolf lonlier than the mountains

User avatar
Vroni
Tamtastic (Apprentice)
Tamtastic (Apprentice)
Posts: 430
Joined: Sat Jan 29, 2011 11:26 pm
Location: Germany
Contact:

Re: Tamis gesucht

Post by Vroni » Thu Feb 21, 2013 3:49 pm

Hallo Conny,

ich bin stolze Besitzerin von einem 2 Jahre alten Tamaskan und ich bin mit ihm zur Hundeschule gegangen bis er 1,5 Jahre alt war. Mein Ziel war ebenfalls die BH, aber das werde ich wohl nie erreichen...
Jack ist leider weder mit Spielzeug noch mit Leckerlies motivierbar was bedeutet, dass er alles für mich tut. Das ist allerdings sehr tagesabhängig, da er nur sehr wenig bis keinen will-to-please hat. Er hat einfach nicht das Bedürfnis mir zu gefallen. Ich habe es sogar eine Zeit lang mit Druck versucht, da mein Trainer mir sagte ich gehe zu lieb mit ihm um. Ergebnis war, dass er mich einfach hat stehen lassen. In jedem Bruchteil einer Sekunde in dem ich kurz unaufmerksam war ist er abgezischt und wollte nichts mehr mit mir zu tun haben.
Also habe ich es wieder als Spiel und Spaß aufgebaut und siehe da wir wurden ein super Team, er blieb immer bei mir, aber er führt die Kommandos einfach nicht so schnell, präzise und zuverlässig aus, wie es die Prüfer gern sehen würden.
Einzige Möglichkeit sahen meine Trainer nur noch mit Stachelhalsband und wieder mehr Druck, was mich dazu bewegt hat nicht mehr weiter zu machen.

Dazu kam leider noch, dass er in die Fremdelphase kam und plötzlich großen Respekt vor den anderen Menschen (die er schon lange kannte) auf dem Hundeplatz bekam. An meiner Seite alles super, aber sobald er allein war und zwischen anderen abgerufen werden sollte oder so hat er die Rute geklemmt und ist im riesen Bogen um alle anderen drumherum und zu mir gekommen. Man wollte ihn dann zwingen hindurchzugehen mit Schleppleine, aber er hatte mittlerweile auch große Angst vor meinem Trainer und deshalb habe ich auch das sein lassen. Anfangs konnte mein Trainer ihm ruhig mal die Meinung geigen, sobald er ihn geknuddelt hat war wieder alles gut, aber dieses "vergessen" hat Jack nicht mehr. Ist ein Fremder mal zu grob zu ihm will er nichts mehr mit demjenigen zu tun haben.

Kann sein, dass du es mit einem anderen Tamaskan hinbekommst, die sind ja doch alle noch recht unterschiedlich und manche sind da mehr Hund als Wolfhund, aber mit Jack werde ich es nicht weiter versuchen. ;)
Du solltest auf jeden Fall mit so wenig Erwartung wie möglich an die Sache gehen. Freu dich lieber über alles was du ihm antrainieren kannst anstatt es vorauszusetzen, denn dann wird es nichts.

Viel Glück!
My Tamaskan Jack
ImageImage

My Shiba Inu Jim
ImageImage

klaus
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 4
Joined: Thu Mar 01, 2012 8:19 am
Location: Muensterland

Re: Tamis gesucht

Post by klaus » Wed Mar 06, 2013 9:52 am

Statt der BH könntest Du dir auch mal den Hundeführerschein anschauen, falls es das in Österreich auch gibt. Diese Art der Prüfung ist aus meiner Sicht viel Praxisrelevanter, aber da wird weniger Wert auf die superkorrekte Ausführung und mehr Wert auf die Alltagstauglichkeit gelegt.
Dafür sind da deutlich mehr Sachen zu zeigen als bei der BH.

Mein alter Hund konnte die Unterordnung für die BH schon fast alleine laufen, das heißt aber nicht das er in der Stadt leicht zu händeln war.

User avatar
Cornelia1986
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 171
Joined: Thu Apr 19, 2012 12:00 am
Location: 9500 Villach

Re: Tamis gesucht

Post by Cornelia1986 » Wed Mar 06, 2013 1:08 pm

'Heuer soll an einer Lösung in Sachen Hundeführschein gearbeitet werden. Auch eine verpflichtende Haftpflichtversicherung für Hunde soll eingeführt werden.
Halter von verhaltensauffälligen Hunden sollen einen Hundeführschein absolvieren müssen.
Ein Gesetz dazu gibt es jedoch noch nicht.' (http://www.hundefuehrschein.com/kaernte ... rsicherung)



So stehts momentan geschrieben! Danke Klaus für den Tipp! Ich werd mich gleich mal in das Thema einlesen! Hundeführerschein klingt auch interessanter-BH hat ja immer was von Kaserne und Tamis sind ja sehr intelligent und lassen sich nichts aufzwingen wie Vroni schon geschrieben hat.
There once was a wolf-
a wolf lonlier than the mountains

User avatar
caro4wonderland
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 5
Joined: Tue Sep 17, 2013 4:46 pm
Location: Klagenfurt
Contact:

Re: Tamis gesucht

Post by caro4wonderland » Tue Sep 17, 2013 5:00 pm

Hallo cornelia,

Hast du schon einen Tamaskan? :) Wir sind naemlich auch auf Debby´s waitinglist und wohnen ebenfalls in Kärnten ;D

User avatar
Cornelia1986
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 171
Joined: Thu Apr 19, 2012 12:00 am
Location: 9500 Villach

Re: Tamis gesucht

Post by Cornelia1986 » Thu Sep 19, 2013 11:59 am

Hi!
Nein ich hab noch kein kleines Monster!
Ich hab Debby schon besucht und bin ganz begeistert! In eurer Nähe wohnt auch Cali294 - sie ist die Besitzerin von Saxon Apollo!
Werden ja immer mehr Tamis in Kärnten :D
Hm Klagenfurt is nur 20 Minuten entfernt - ich kanns kaum erwarten wenn jeder seinen Tamaskan hat - dann können wir uns gerne alle hin und wieder treffen und Erfahrungen austauschen :)

LG Conny
There once was a wolf-
a wolf lonlier than the mountains

User avatar
AlexandraS
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 133
Joined: Tue Mar 22, 2011 1:03 pm
Location: Carinthia, Austria

Re: Tamis gesucht

Post by AlexandraS » Fri Sep 20, 2013 10:06 am

Hallo Caro!
Ja ich bin schon stolze Besitzerin eines Tamaskans! :D
Wär ja super, wenn wir uns dann alle mal treffen könnten!
Conny kriegst du deinen jetzt von Debby oder NL? Hast dich schon entschieden?
Caro, wann ist es bei dir soweit??

LG

User avatar
caro4wonderland
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 5
Joined: Tue Sep 17, 2013 4:46 pm
Location: Klagenfurt
Contact:

Re: Tamis gesucht

Post by caro4wonderland » Sat Sep 21, 2013 6:24 am

wow, das ist ja cool :))) ich war schon ganz erstaunt dass ueberhaupt jemand in kaernten einen tamaskan hat ^^
also wir bekommen jetzt hoffentlich einen von debbys aktuellen wuerfen (vaga oder vixen bekommen ja beide babies ^^) und die sollen mitte dezember zu ihren neuen besitzern duerfen :)
ab und zu mal ein treffen waer bestimmt lustig?
wo wohnst du denn genau cali249? wir wohnen in waidmannsdorf beim lendkanal auf der hoehe rizzibruecke :)

User avatar
AlexandraS
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 133
Joined: Tue Mar 22, 2011 1:03 pm
Location: Carinthia, Austria

Re: Tamis gesucht

Post by AlexandraS » Mon Sep 23, 2013 8:58 am

Hi Caro,

ich wohn in Eisenkappel, also auch nit wirklich eine Mega- Entfernung bis nach Klafu, halbe Stunde fahr ich ca. :D
Jaaaa ich hab mich ja schon ewig und noch länger mit den Tamis beschäftigt, bis es dann endlich mal so weit war!
Bin gespannt, wie dein Wuzl ausschauen wird! :D

LG Alexandra

User avatar
caro4wonderland
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 5
Joined: Tue Sep 17, 2013 4:46 pm
Location: Klagenfurt
Contact:

Re: Tamis gesucht

Post by caro4wonderland » Mon Sep 23, 2013 7:07 pm

jaaa, wir sind auch schon so gespannt :)
ich kann dir ja meine mail addy und meine tel nr per pn schicken, dann koenn ma uns so mal zamreden, bzw vl schreibst mir einfach mal wennst zufaellig in klafu bist (oder rufst einfach an) dann koenn ma uns schon mal kennen lernen, vor allem bin ich schon auf deinen tami gespannt :)))

User avatar
AlexandraS
Tamthusiastic (Newbie)
Tamthusiastic (Newbie)
Posts: 133
Joined: Tue Mar 22, 2011 1:03 pm
Location: Carinthia, Austria

Re: Tamis gesucht

Post by AlexandraS » Tue Sep 24, 2013 8:03 am

Ja klar, schick mir mal alles! :D
Conny war mich eh schon besuchen! Also in Klagenfurt bin ich öfters, aber den Hund nehm ich da nie mit,
d.h. wir müssten halt mal was ausmachen, dann nimm ich ihn mit. ;)

GLG

Post Reply